Kirsten Noltenius


Diplom-Sozialarbeiterin und Verwaltungsfachwirtin
MBSR-Lehrerin

Mein Profil

Trainerin und Kursleiterin mit den Themen:

  • MBSR-Stressbewältigung durch Achtsamkeit
  • Achtsamkeit als Lebenskunst, Mindful@work
  • Weiterbildung "AchtsamkeitstrainerIn" bei Yoga Vidya e. V.
  • Achtsamkeit und Selbstfürsorge
  • Achtsamkeit im Dialog, Klangmeditation, Selbstmanagement
  • Wohlfühl-Yoga und Achtsamkeit


Berufliche Tätigkeiten:

  • Mitarbeiterin in einer Einrichtung der Familienbildung in Teilzeit
  • Koordinatorin einer sozialen Einrichtung (bis 2019))
  • Leitung einer Tagesförderstätte für Menschen mit Beeinträchtigungen (2011 - 2015)
  • Aus- und Weiterbildung sowie Personalentwicklung einer Kommunalverwaltung (1990 - 2011)


Weiterbildungen:

  • 2021 Jahrestraining Meditation "Wake Up"-Akademie, Nicole Stern
  • 2020 Teilnahme an dem Mitgefühlstraining MBCL, Jana Willms
  • 2019 Jahrestraining Chan Mi Qi Gong, Dagmar Eva Ruthenberg
  • 2015 Übungsleiterin für Yoga mit SeniorInnen, BYVG
  • 2014/15 Zertifizierte MBSR-Lehrerin, Institut IAS, Linda Lehrhaupt
  • 2014 Kursleiterin für Meditation (fitmedi)
  • 2012 Erfolgsteamleiterin nach Barbara Sher
  • 2012 Spiritueller Coach, BYVG
  • 2011 Zertifizierte Dialogprozess-Begleiterin (Dr. Martina Hartkemeyer, Heinz Verst)
  • 2009/10 Psychoresonanztraining mit der Stimme "Heilsames Singen", (Dr. Karl Adamek, Carina Eckes)
  • 2008 Entspannungskursleiterin, BYVG


Reatreats:

  • Samuel Theiler (Vipassana und Metta)
  • Renate Seifarth (Vipassana und Metta)
  • Dr. Wilfried Reuter (Lehrer in der Tradition des Theravada, verschiedene Themen)


Achtsamkeitstage und Wochenenden:
Nicole Stern, Dr. Wilfried Reuter, beim EIAB (Europäisches Institut für angewandten Buddhismus), in der Tradition des vietnamesichen Zen-Lehrers Thich Nhat Hanh, Tag des Dialogs mit Jon Kabat-Zinn (2016), Marie Mannschatz (2014)

Ich bin Mitglied im MBSR-Verband: www.mbsr-verband.de
Der Verband der Achtsamkeitslehrenden hat ethische Leitlinien entwickelt, denen ich mich verpflichtet fühle.